Garderobe

Wer das ``NOVARTIS Apartment bei den sieben Zwergen´´ betritt, der trifft zuerst auf die in weiß gehaltene Garderobe. Wohnlich, hell und sauber - das sind die Kennzeichen dieses freundlichen Apartments.

Wir haben zum ersten mal die Hauptfarbe des Apartments vom hellen Birkenholz auf weißen Lack gewechselt und werden dies für die nächsten Apartments beibehalten, da uns die zusätzliche Helligkeit ganz besonders gut gefällt.

Guter Schlaf ist wichtig
Wir legen großen Wert auf Ihren guten Schlaf. Die Betten des ``NOVARTIS Apartment bei den sieben Zwergen´´ sind deshalb hochwertig und teuer. Die an der Wand befestigten Nachtlampen spenden zudem schattenfreies Leselicht. Die Latex-/ Kaltschaummatratzen sind waschbar, anti-allergisch und zudem auf ökologischer Basis dauerhaft gegen Hausstaubmilben behandelt.

Essen - Fernsehen

Im ``NOVARTIS Apartment bei den sieben Zwergen´´ steht Ihnen kein winziger Fernseher zur Verfügung, sondern ein ausreichend proportioniertes Gerät bei dem sie nicht die Augen zusammen kneifen müssen. Die Essecke ist stabil und freundlich. Der Glastisch kann übrigens auch dazu benutzt werden, Briefe zu schreiben oder Büroarbeiten zu erledigen, da die Stühle angenehm hoch sind.

Küche
Erneut haben wir anstatt einer üblichen Sessel-Sofa-Kombination für Sie auf ein Tagesbett zurück gegriffen. Wenn nicht auf dem Tagesbett geschlafen wird, dann kann es zu einem herrlichen Sofa umgestaltet werden (zu sehen >>> hier). Sollten Sie jedoch zusätzlichen Besuch bekommen, dann verfügen Sie über ein echtes Bett - mit guter Taschenfederkernmatratze auf einem Federholzrahmen.

Die Küche des ``NOVARTIS Apartment bei den sieben Zwergen´´ ist vollständig ausgestattet. Sie können in Ihrer Küche in aller Ruhe - auch im Schlafanzug - Ihren Morgenkaffee kochen. Es ist einfach keiner da, der die Ruhe stören könnte. Sie finden alles sauber, ordentlich und funktionsfähig vor - vom Apfelschälmesser bis zur Zitronenpresse ist alles da.

Badezimmer
Das Bad des ``NOVARTIS Apartment bei den sieben Zwergen´´ ist, wie vieles in der Wohnung, komplett in weiß gehalten. Die sanitären Anlagen wurden von einem Handwerksmeister neu eingebaut. Auch die Badewanne ist neu und das Bad bis zur Decke gefliest. Erholen Sie sich einfach bei einem sauberen und wohligen Wannenbad.

Eingerichtet von Dieter Fahle, Christine Schelle, Beate Puls und Bert Simon

 
zurück
zurück zu GrundrissHomebearbeitenE-Mailvor zu Anfahrt MHH